Angebote zu "Zentrale" (29 Treffer)

Kategorien

Shops

Wissenschaftliches Arbeiten kompackt
29,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch Wissenschaftliches Arbeiten kompakt - Bachelor- und Materarbeiten erfolgreich erstellen richtet sich an Studierende und Betreuer von wissenschaftlichen Arbeiten der Sozial- und Wirtschaftswissenschaften aller Hochschuleinrichtungen sowie an Wissenschaftsinteressierte. Eine verständliche Darstellung komplexer wissenschaftlicher Zusammenhänge ist die Grundvoraussetzung für das Verstehen von wissenschaftlichen Denk- und Arbeitsprozessen und bildet den zentralen Anspruch des Buches. Dazu werden einereits die Grundlagen des wissenschaftlichen Arbeitens in verständlicher und ausführlicher Form beschrieben. Andererseits werden viele Tipps und Tricks angeführt sowie gezielte Erstellungshilfen vorgestellt , um eine effiziente Erarbeitung des wissenschaftlichen Arbeit zu ermöglichen. Zentrale Themen des Buches sind: * Bachelor- und Masterarbeiten * Wissenschaftstheorie * Aufbau und Bestandteile einer wissenschaftlichen Arbeit * Literatursuche und Literaturbearbeitung * Qualitative und quantitative Forschungsmethoden * Wissenschaftliches Arbeiten, Zitieren und Argumentieren * Tipps und Tricks für die Erstellung einer wissenschaftlichen Arbeit Die Autoren des Buches stellen die Themen des Buches auf Basis ihrer eigenen Erfahrungen als Lehrende und Betreuer von wissenschaftlichen Arbeiten im Rahmen ihrer Tätigkeit dar.

Anbieter: buecher
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Wissenschaftliches Arbeiten kompackt
30,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch Wissenschaftliches Arbeiten kompakt - Bachelor- und Materarbeiten erfolgreich erstellen richtet sich an Studierende und Betreuer von wissenschaftlichen Arbeiten der Sozial- und Wirtschaftswissenschaften aller Hochschuleinrichtungen sowie an Wissenschaftsinteressierte. Eine verständliche Darstellung komplexer wissenschaftlicher Zusammenhänge ist die Grundvoraussetzung für das Verstehen von wissenschaftlichen Denk- und Arbeitsprozessen und bildet den zentralen Anspruch des Buches. Dazu werden einereits die Grundlagen des wissenschaftlichen Arbeitens in verständlicher und ausführlicher Form beschrieben. Andererseits werden viele Tipps und Tricks angeführt sowie gezielte Erstellungshilfen vorgestellt , um eine effiziente Erarbeitung des wissenschaftlichen Arbeit zu ermöglichen. Zentrale Themen des Buches sind: * Bachelor- und Masterarbeiten * Wissenschaftstheorie * Aufbau und Bestandteile einer wissenschaftlichen Arbeit * Literatursuche und Literaturbearbeitung * Qualitative und quantitative Forschungsmethoden * Wissenschaftliches Arbeiten, Zitieren und Argumentieren * Tipps und Tricks für die Erstellung einer wissenschaftlichen Arbeit Die Autoren des Buches stellen die Themen des Buches auf Basis ihrer eigenen Erfahrungen als Lehrende und Betreuer von wissenschaftlichen Arbeiten im Rahmen ihrer Tätigkeit dar.

Anbieter: buecher
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Palliative Care in der Altenpflege
22,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der zugewandte Umgang mit Sterbenden ist zentrale Herausforderung in Pflegeeinrichtungen. Doch wie lässt sich gemeinsam eine "Abschiedskultur" entwickeln? Wie sind Palliativkonzepte gemeinschaftlich in der Einrichtung zu erarbeiten? Wie sind sie in der täglichen Arbeit mit Leben zu füllen?Dieses Arbeitshandbuch bietet eine Orientierungshilfe für Pflegekräfte. Betreuer erfahren, was für die Umsetzung eines Palliative-Care-Konzeptes notwendig ist. Von der gemeinsamen Konzeptentwicklung über die Zusammenarbeit mit Ärzten und ehrenamtlichen Mitarbeitern bis hin zum Nutzen von ethischen Fallbesprechungen. Praxisbeispiele unterstützen Pflegekräfte dabei, eigene Einstellungen zu reflektieren und Verhaltenssicherheit zu gewinnen.

Anbieter: buecher
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Palliative Care in der Altenpflege
23,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Der zugewandte Umgang mit Sterbenden ist zentrale Herausforderung in Pflegeeinrichtungen. Doch wie lässt sich gemeinsam eine "Abschiedskultur" entwickeln? Wie sind Palliativkonzepte gemeinschaftlich in der Einrichtung zu erarbeiten? Wie sind sie in der täglichen Arbeit mit Leben zu füllen?Dieses Arbeitshandbuch bietet eine Orientierungshilfe für Pflegekräfte. Betreuer erfahren, was für die Umsetzung eines Palliative-Care-Konzeptes notwendig ist. Von der gemeinsamen Konzeptentwicklung über die Zusammenarbeit mit Ärzten und ehrenamtlichen Mitarbeitern bis hin zum Nutzen von ethischen Fallbesprechungen. Praxisbeispiele unterstützen Pflegekräfte dabei, eigene Einstellungen zu reflektieren und Verhaltenssicherheit zu gewinnen.

Anbieter: buecher
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Lernförderung im Fachunterricht
15,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Lernspirale ist lerntheoretisch begründet und bewirkt breit gefächerte Lernförderung und Schüleraktivierung. Im vorliegenden Band wird kurz und bündig erläutert, wie das spiralförmige Arbeiten und Lernen der Schüler funktioniert und wie es zu planen und zu gestalten ist. Wichtig dabei ist, dass die betreffenden Arbeits- und Interaktionsprozesse Differenzierung und Individualisierung, Begabungsförderung und Kompetenzvermittlung, Schüleraktivierung und Lehrerentlastung sichern.Zahlreiche Beispiele und Abbildungen konkretisieren diese Perspektive. Darüber hinaus gibt Dr. Klippert Tipps für die Praxis, präzisiert wichtige Begriffe und stellt zentrale Merkmale und Chancen der Lernspiralen vor. Ein Band aus der Praxis für die Praxis!Der Autor:Dr. Heinz Klippert, Diplomökonom, ausgebildeter Lehrer, Methodenforscher; langjährige Tätigkeit in der Lehrerfort- und -weiterbildung; Trainerausbilder, Betreuer diverser Unterrichtsentwicklungsprojekte in verschiedenen (Bundes-)Ländern;Verfasser zahlreicher Bücher zum handlungsorientierten Unterricht, zum Methodenlernen mit Schülern, zum Problemfeld Lehrerentlastung sowie zur systematischen Schul- und Unterrichtsentwicklung.

Anbieter: buecher
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Lernförderung im Fachunterricht
15,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Lernspirale ist lerntheoretisch begründet und bewirkt breit gefächerte Lernförderung und Schüleraktivierung. Im vorliegenden Band wird kurz und bündig erläutert, wie das spiralförmige Arbeiten und Lernen der Schüler funktioniert und wie es zu planen und zu gestalten ist. Wichtig dabei ist, dass die betreffenden Arbeits- und Interaktionsprozesse Differenzierung und Individualisierung, Begabungsförderung und Kompetenzvermittlung, Schüleraktivierung und Lehrerentlastung sichern.Zahlreiche Beispiele und Abbildungen konkretisieren diese Perspektive. Darüber hinaus gibt Dr. Klippert Tipps für die Praxis, präzisiert wichtige Begriffe und stellt zentrale Merkmale und Chancen der Lernspiralen vor. Ein Band aus der Praxis für die Praxis!Der Autor:Dr. Heinz Klippert, Diplomökonom, ausgebildeter Lehrer, Methodenforscher; langjährige Tätigkeit in der Lehrerfort- und -weiterbildung; Trainerausbilder, Betreuer diverser Unterrichtsentwicklungsprojekte in verschiedenen (Bundes-)Ländern;Verfasser zahlreicher Bücher zum handlungsorientierten Unterricht, zum Methodenlernen mit Schülern, zum Problemfeld Lehrerentlastung sowie zur systematischen Schul- und Unterrichtsentwicklung.

Anbieter: buecher
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Europäische Betriebsräte-Gesetz
138,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die umfassende Änderungdes EBRG durch das 2. EBRG-ÄndG setzt die EBR-Richtlinie 2009/38/EG um. Verbesserte Regelungen für die Beteiligung von Europäischen Betriebsräten, ihre Zusammenarbeit mit nationalen Arbeitnehmervertretungen und die Neuverhandlung von Vereinbarungen stehen für die einschneidenden Änderungen. Die 3. Auflage des EBRG-Kommentarsgeht auf sämtliche, vielfach ergänzte und neu strukturierte Regelungen ein und informiert auf dem neusten Stand über:Inhalt, Umfang und Zeitpunkt von Information und Konsultation durch die zentrale Leitung und der damit verbundenen Ebenenabstimmung,den Auskunftsanspruch der EBR-Akteure gegenüber der zentralen Leitung zur Errichtung eines Gremiums sowie die Berichtspflicht der EBR gegenüber allen nationalen Interessenvertretungen oder den Arbeitnehmern unmittelbar,die Zusammensetzungsregeln des besonderen Verhandlungsgremiums und des EBR,Soll-Vorschriften für Inhalte von EBR-Vereinbarungen ,die Möglichkeit und Voraussetzung einer Neuverhandlung von Vereinbarungen bei wesentlichen Strukturänderungen ,Fortbildung, Sachverständigenheranziehung und Kostentragung ,Umfang und Grenzen der Fortgeltung bestehender Vereinbarungen sowieSanktionen und Unterlassungsanspruch als unionsrechtswidrige Umsetzungsdefizite,Auswirkungen des Brexits auf die Mandate von EBR-Mitgliedern in und aus UK,Änderung von EBR-RL und EBRG zur Zulässigkeit von Sitzungsteilnahmen und Beschlussfassungen per Videokonferenz für Mandatsträger in der Seeschifffahrt.Die Neuauflage berücksichtigt die umfangreiche Entwicklung der Rechtsprechung auf europäischer wie nationaler Ebene, etwa Entscheidungen des EuGH zu Rechtsakten der EU und von Spruchkörpern der Mitgliedsstaaten, insbesondere in Fällen von Verstößen gegen Unterrichtungs- und Anhörungspflichten. Besonders praxisnah:Die Mitbestimmung der Arbeitnehmer bei einer grenzüberschreitenden Verschmelzung wird, zusätzlich zur Kommentierung der Arbeitnehmerbeteiligung in der Europäischen Aktiengesellschaft nach dem SEBG und der SE-Richtlinie , erläutert.Konkrete Hinweise zur Ausgestaltung der Arbeitnehmerbeteiligung in Unternehmen, ein Musterbrief an die Unternehmensleitung sowie eine Muster-EBR-Vereinbarung unterstreichen die Beratungsnähe.Das Werk richtet sich an EBR-Initiatoren, -Mitglieder, -Berater/ -Betreuer, Arbeitgeberverbände, Gewerkschaften, Richter in der Arbeitsgerichtsbarkeit wie Experten in Wissenschaft, Verwaltung und Politik. Die Autorenbringen ihre Beratungserfahrungen in der Betreuung von EBR- und SE-Gremien ein. Sie waren in das Gesetzgebungsverfahren zur Neufassung der EBR-RL und zur Änderung des EBRG eingebunden: Prof. Dr. Thomas Blanke, Oldenburg Ralf-Peter Hayen , Ass. jur., Referatsleiter, DGB Bundesvorstand, Abteilung Recht, Berlin Olaf Kunz , Rechtsanwalt, Leiter der Tarifabteilung der IG Metall Bezirksleitung Küste, Hamburg Dr. Sandra Birte Carlson , LL.M., Rechtsanwältin und Fachanwältin für Arbeitsrecht, Nürnberg.

Anbieter: buecher
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Europäische Betriebsräte-Gesetz
141,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die umfassende Änderungdes EBRG durch das 2. EBRG-ÄndG setzt die EBR-Richtlinie 2009/38/EG um. Verbesserte Regelungen für die Beteiligung von Europäischen Betriebsräten, ihre Zusammenarbeit mit nationalen Arbeitnehmervertretungen und die Neuverhandlung von Vereinbarungen stehen für die einschneidenden Änderungen. Die 3. Auflage des EBRG-Kommentarsgeht auf sämtliche, vielfach ergänzte und neu strukturierte Regelungen ein und informiert auf dem neusten Stand über:Inhalt, Umfang und Zeitpunkt von Information und Konsultation durch die zentrale Leitung und der damit verbundenen Ebenenabstimmung,den Auskunftsanspruch der EBR-Akteure gegenüber der zentralen Leitung zur Errichtung eines Gremiums sowie die Berichtspflicht der EBR gegenüber allen nationalen Interessenvertretungen oder den Arbeitnehmern unmittelbar,die Zusammensetzungsregeln des besonderen Verhandlungsgremiums und des EBR,Soll-Vorschriften für Inhalte von EBR-Vereinbarungen ,die Möglichkeit und Voraussetzung einer Neuverhandlung von Vereinbarungen bei wesentlichen Strukturänderungen ,Fortbildung, Sachverständigenheranziehung und Kostentragung ,Umfang und Grenzen der Fortgeltung bestehender Vereinbarungen sowieSanktionen und Unterlassungsanspruch als unionsrechtswidrige Umsetzungsdefizite,Auswirkungen des Brexits auf die Mandate von EBR-Mitgliedern in und aus UK,Änderung von EBR-RL und EBRG zur Zulässigkeit von Sitzungsteilnahmen und Beschlussfassungen per Videokonferenz für Mandatsträger in der Seeschifffahrt.Die Neuauflage berücksichtigt die umfangreiche Entwicklung der Rechtsprechung auf europäischer wie nationaler Ebene, etwa Entscheidungen des EuGH zu Rechtsakten der EU und von Spruchkörpern der Mitgliedsstaaten, insbesondere in Fällen von Verstößen gegen Unterrichtungs- und Anhörungspflichten. Besonders praxisnah:Die Mitbestimmung der Arbeitnehmer bei einer grenzüberschreitenden Verschmelzung wird, zusätzlich zur Kommentierung der Arbeitnehmerbeteiligung in der Europäischen Aktiengesellschaft nach dem SEBG und der SE-Richtlinie , erläutert.Konkrete Hinweise zur Ausgestaltung der Arbeitnehmerbeteiligung in Unternehmen, ein Musterbrief an die Unternehmensleitung sowie eine Muster-EBR-Vereinbarung unterstreichen die Beratungsnähe.Das Werk richtet sich an EBR-Initiatoren, -Mitglieder, -Berater/ -Betreuer, Arbeitgeberverbände, Gewerkschaften, Richter in der Arbeitsgerichtsbarkeit wie Experten in Wissenschaft, Verwaltung und Politik. Die Autorenbringen ihre Beratungserfahrungen in der Betreuung von EBR- und SE-Gremien ein. Sie waren in das Gesetzgebungsverfahren zur Neufassung der EBR-RL und zur Änderung des EBRG eingebunden: Prof. Dr. Thomas Blanke, Oldenburg Ralf-Peter Hayen , Ass. jur., Referatsleiter, DGB Bundesvorstand, Abteilung Recht, Berlin Olaf Kunz , Rechtsanwalt, Leiter der Tarifabteilung der IG Metall Bezirksleitung Küste, Hamburg Dr. Sandra Birte Carlson , LL.M., Rechtsanwältin und Fachanwältin für Arbeitsrecht, Nürnberg.

Anbieter: buecher
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Europäisches Betriebsräte-Gesetz (EBRG), Kommentar
138,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die umfassende Änderungdes EBRG durch das 2. EBRG-ÄndG setzt die EBR-Richtlinie 2009/38/EG um. Verbesserte Regelungen für die Beteiligung von Europäischen Betriebsräten, ihre Zusammenarbeit mit nationalen Arbeitnehmervertretungen und die Neuverhandlung von Vereinbarungen stehen für die einschneidenden Änderungen. Die 3. Auflage des EBRG-Kommentarsgeht auf sämtliche, vielfach ergänzte und neu strukturierte Regelungen ein und informiert auf dem neusten Stand über:Inhalt, Umfang und Zeitpunkt von Information und Konsultation durch die zentrale Leitung und der damit verbundenen Ebenenabstimmung,den Auskunftsanspruch der EBR-Akteure gegenüber der zentralen Leitung zur Errichtung eines Gremiums sowie die Berichtspflicht der EBR gegenüber allen nationalen Interessenvertretungen oder den Arbeitnehmern unmittelbar,die Zusammensetzungsregeln des besonderen Verhandlungsgremiums und des EBR,Soll-Vorschriften für Inhalte von EBR-Vereinbarungen ,die Möglichkeit und Voraussetzung einer Neuverhandlung von Vereinbarungen bei wesentlichen Strukturänderungen ,Fortbildung, Sachverständigenheranziehung und Kostentragung ,Umfang und Grenzen der Fortgeltung bestehender Vereinbarungen sowieSanktionen und Unterlassungsanspruch als unionsrechtswidrige Umsetzungsdefizite,Auswirkungen des Brexits auf die Mandate von EBR-Mitgliedern in und aus UK,Änderung von EBR-RL und EBRG zur Zulässigkeit von Sitzungsteilnahmen und Beschlussfassungen per Videokonferenz für Mandatsträger in der Seeschifffahrt.Die Neuauflage berücksichtigt die umfangreiche Entwicklung der Rechtsprechung auf europäischer wie nationaler Ebene, etwa Entscheidungen des EuGH zu Rechtsakten der EU und von Spruchkörpern der Mitgliedsstaaten, insbesondere in Fällen von Verstößen gegen Unterrichtungs- und Anhörungspflichten. Besonders praxisnah:Die Mitbestimmung der Arbeitnehmer bei einer grenzüberschreitenden Verschmelzung wird, zusätzlich zur Kommentierung der Arbeitnehmerbeteiligung in der Europäischen Aktiengesellschaft nach dem SEBG und der SE-Richtlinie , erläutert.Konkrete Hinweise zur Ausgestaltung der Arbeitnehmerbeteiligung in Unternehmen, ein Musterbrief an die Unternehmensleitung sowie eine Muster-EBR-Vereinbarung unterstreichen die Beratungsnähe.Das Werk richtet sich an EBR-Initiatoren, -Mitglieder, -Berater/ -Betreuer, Arbeitgeberverbände, Gewerkschaften, Richter in der Arbeitsgerichtsbarkeit wie Experten in Wissenschaft, Verwaltung und Politik. Die Autorenbringen ihre Beratungserfahrungen in der Betreuung von EBR- und SE-Gremien ein. Sie waren in das Gesetzgebungsverfahren zur Neufassung der EBR-RL und zur Änderung des EBRG eingebunden: Prof. Dr. Thomas Blanke, Oldenburg Ralf-Peter Hayen , Ass. jur., Referatsleiter, DGB Bundesvorstand, Abteilung Recht, Berlin Olaf Kunz , Rechtsanwalt, Leiter der Tarifabteilung der IG Metall Bezirksleitung Küste, Hamburg Dr. Sandra Birte Carlson , LL.M., Rechtsanwältin und Fachanwältin für Arbeitsrecht, Nürnberg.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot